Rufnummer 030 – 610 80 41 98

NDR präsentiert den „Jugde´s Cut“ – der Rechtsstreit zwischen Maschmeyer und NDR geht weiter

Veröffentlicht von Tim Hoesmann am

In dem Rechtsstreit zwischen dem Gründer des Finanzdienstleisters AWD Carsten Maschmeyer und der Panorama Redaktion des NDR sind mittlerweile zwei einstweilige Verfügungen gegen den NDR erlassen worden. Infolgedessen muss die Reportage vom 12. Januar 2011, welche noch online abrufbar ist, bei einigen Szenen abgeändert werden.
Der NDR versucht dieses mit Humor zu nehmen und bezeichnet die neue Version als „Judge’s Cut“ mit neuen juristischen Regieeinfällen, bei denen Carsten Maschmeyer und seine Anwälte selbst mit Hand angelegt haben. Bei insgesamt 5 Szenen erscheinen nun schwarze Texttafeln und zudem erklärt ein Reporter des NDR die Sicht des Senders.

In einer Pressemitteilung hat der NDR zudem die Äußerungen des Finanzmanagers Carsten Maschmeyer in der „Süddeutschen Zeitung“ vom Sonnabend, 5. Februar, zurückgewiesen. Herr Maschmeyer hat in dem Interview gesagt, die „Panorama“-
Reaktion habe bei Recherchen für die ARD-Reportage „Der Drückerkönig und die Politik“  keine Rücksicht auf seine Privatsphäre genommen.
In dem Interview mit der SZ hatte der Gründer des Finanzdienstleisters AWD behauptet: „Meiner Familie, meinen Freunden und mir wurde monatelang aufgelauert und nachgestellt. Auf meine Privatsphäre wurde keine Rücksicht genommen.“

Die Redaktion von Panorama weist diesen Vorwurf zurück.
„Dieser Vorwurf“, so „Panorama“ in einer Erwiderung, „ist eben so wenig zutreffend wie Maschmeyers ständige Behauptung, er habe, Panorama‘ ein ungeschnittenes Interview angeboten. Wir kennen die Familie von Herrn Maschmeyer überhaupt nicht.“ Seine aktuelle Partnerin Veronika Ferres sei von „Panorama“ niemals angesprochen worden, auch nicht in Situationen, in denen die Gelegenheit bestanden hätte. „Panorama“ habe lediglich monatelang versucht, per E-Mail, Fax und Telefonanrufen Carsten Maschmeyer zu einem Interview zu bewegen. Bislang habe er sich stets verweigert. Das Gesprächsangebot an den früheren AWD-Chef bestehe aber weiterhin, so die „Panorama“-Redaktion

Link:

Webseite von Panorama
http://daserste.ndr.de/panorama/

Video: Der Drückerkönig und die Politik – reloaded
http://daserste.ndr.de/panorama/media/doku909.html

Ankündigung Interview Machmeyer in der SZ
http://www.sueddeutsche.de/geld/maschmeyer-wettert-gegen-ard-film-meiner-familie-und-mir-wurde-monatelang-aufgelauert-1.1055745