Rufnummer 030 – 610 80 41 98

Twitter – immer ganz aktuell

Um immer ganz aktuell informieren zu können, hat presserecht-aktuell.de auch einen Medienrecht-Twitter angeleget. Werden Sie doch auch ein Follower: http://twitter.com/Medienrechtler Hintergrund Twitter: Twitter ist ein Mikro-Blogging-Dienst, über welchen die angemeldete Benutzer Textnachrichten mit maximal 140 Zeichen senden und empfangenkönnen. Der Name kommt aus dem englischen Wort „to tweet“ was auf Weiterlesen…

Rundfunkvertrag beschränkt ARD und ZDF

Die Ministerpräsidenten der Länder haben neue Regeln für den Internetauftritt der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten beschlossen.  Mit dem 12. Rundfunkänderungsstaatsvertrag sollen die online Auftritte von ARD und ZDF stärker reglementiert werden. Hintergrund für die Regelungen ist eine Vorgabe der EU-Kommission. Mit der Änderung soll ein unbeschränktes Vollprogramm der gebührenfinanzierten Sender im Internet Weiterlesen…