Blog-Archive

Werbende Pressemitteilung als Anzeige kennzeichnen

Wer eine werbende Pressemitteilung übernimmt, muss die entsprechende Pressemitteilung als Werbung kennzeichnen. Das Landgericht Düsseldorf hat entschieden, dass ein Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht vorliegt, wenn eine entsprechende Kennzeichnung unterbleibt (Az. 12 O 329/11).

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Basiswissen, Journalismus, Medienrecht, Presserecht

ZAK beanstandet Verstöße gegen Werberichtlinien und das Werbeverbot für Glücksspiele

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK) hat mehrere Fälle von unzulässigen Werbeformen in den Programmen von Sat.1, Sport1 und in den türkisch-sprachigen Programmen Kanal Avrupa und Türkshow beanstandet. Sat.1: Trennungsgebot nicht eingehalten Der Fernsehsender Sat.1 hat einen

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Fernsehen

Werbung von Holidaytest untersagt

Das Reiseportal HolidayCheck AG hat vor dem Landgericht München eine einstweilige Verfügung gegen seinen Mitbewerber Holidaytest erwirkt.Diesem wird untersagt, mit dem Gütesiegel “Holidaytest“ Werbung zu machen. Zudem verbietet das Landgericht die Behauptung des Unternehmens, dass es sich um ein „unabhängiges

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Medienrecht

Der Bundesgerichtshof zu den Grenzen humorvoller Werbevergleiche

Der u. a. für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat Anfang Oktober seine Rechtsprechung zu den Grenzen humorvoller Werbevergleiche präzisiert. In dem zu Grunde liegenden Rechtsstreit geht es um eine humorvolle Werbung der Tageszeitung “taz”, in welcher sie

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Medienrecht, Presserecht, Urteil

OLG Zweibrücken: Werbung für Prostitution darf nicht zu detailliert ausfallen

Werbung ist eine, für manche sogar die einzige Mögichkeit, um mit einem Medienprodukt Geld zu verdienen. Dabei stellt sich mitunter auch die Frage, ob und wenn ja, in welchem Umfang für sexuelle Dienstleistungen geworben werden darf. Mit dieser Frage hatte

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Medienrecht, Presserecht, Urteil